Freitag, 4. September 2009

Von qualmenden Mauken und "letzter Test"


Wenn ich in der letzten Zeit den Korridor zu meiner Wohnung betrat, roch es dort recht streng. Ich wusste, konnte, wollte es erst nicht zugeben, aber so ist es nun einmal: meine Nike free stinken zum Himmel. Also galt es heute drastische Maßnahmen zu ergreifen. Vorbild war, was ich auch schon im Urlaub auf Lanzarote (wo ich es auch nur aushalten konnte, wenn die "Dinger" auf dem Balkon übernachteten) praktiziert hatte: lauwarmes Wasser, Duschgel bzw. Seifenlauge und dann im Waschbecken so lange spülen, bis das Wasser klar und die Nase nicht mehr irritiert wird... Irgendwie habe ich den Eindruck, dass noch keins meiner Modelle auf diese Art und so stark gestunken hat. Naja...

Zwischendurch war ich dann noch einmal laufen, und zwar so, wie es jeder zweite gute Marathon-Trainingsplan spezifiziert: im Prinzip locker mit 2 oder 2x2 Kilometern im Wettkampftempo. Doch wie findet man das? Rechnerisch muss ich gleich erstmal nachgucken, welcher Schnitt für 3:45 Std. erforderlich ist. In der Praxis machte ich nach einem Einlauf-Kilometer einfach die Handbremse los. Ergebnis: 4:22 und 4:17 pro Kilometer, danach noch eine See-Runde langsam austraben und endlich, endlich mal das Laufen und den Herbst genießen. Allerdings: was sagt mir das für den Wettkampf???

Kommentare:

Hannes hat gesagt…

Das sagt dir ... ehm ... hui! Dein Marathon wird ein Zuckerschlecken :)

Evchen hat gesagt…

Ei, daß Du Dich bessa fielschd, als Dei Schu rieche.

Also, so, nä?

Die Erleberin hat gesagt…

@Hannes:
Ich will's hoffen.
@Evchen:
Ach, ja, so, jetzt hab' ich's verstanden. Werde den Marathon aber nicht mit Nike free bestreiten (und hatte es unabhängig vom Geruch auch nicht vor)!

Gerd hat gesagt…

Ich muss mal ein ganz großes Lob zu deiner 03:25:24 in Wolfsburg rüberschicken.
Da erblasse ich voller Neid.
Respekt und herzlichen Glückwunschzum 4. Platz in der Gesamtwertung!

Die Erleberin hat gesagt…

@Gerd:
Jetzt stiehlst du mir direkt den Spaß, mein Ergebnis selbst zu verkünden. 4. ist natürlich auch ein bisschen ärgerlich ;-(

Gerd hat gesagt…

Hat keiner ausser mir gelesen!
Psst! Aber bei der Zeit musste ich dich einfach beglückwünschen. ;-)
Und 4.Platz ist doch Klasse. Da gibt´s echt nichts zum ärgern!