Mittwoch, 24. Juni 2009

Anhaltendes Fernweh


Noch vor 2 Tagen bin ich über die Strandpromenade von Playa Blanca gejoggt, frühmorgens, denn dann war es nicht so heiß. Zu meiner einen Seite gab es immer den Ozean, dessen Wellengeräusche beruhigend an mein Ohr drangen. Und dazwischen stellte ich mir vor, ich würde von den frechen Möwen angefeuert, die auf den Lavafeldern an der Küste auf Beute warteten oder auch um einen bereits gefangenen Fisch stritten; dass mir die Papageien bewundernd(?) hinterherpfiffen, brauchte ich mir nicht vorzustellen - sie taten es wirklich.

Nun hat mich mein Zuhause wieder. Immerhin 24°C, immerhin blauer Himmel und ein bisschen Wind ist ja bei sportlicher Betätigung kaum zu verachten. Und dennoch spüre ich den Kontrast. Braunschweig ist nicht Lanzarote, die Wirtschaftswege und Pfade im Park haben nichts von dem entspannenden Ambiente eines tropischen Urlaubsparadieses. Ja, ich kämpfe noch mit meinem Fernweh. Immerhin bin ich ihm heute ein Stück weit davongelaufen. Und zur Erinnerung, Impressionen Teil II:

Lädt zum Entspannen ein - ein Weingut

In mühsamer Kleinarbeit schützen die Bauern ihre Reben vor dem Wind

Wandern statt faulenzen

Karger Ausblick

Und tolles Panorama (Famara-Klippen)

Das "Tal der tausend Palmen" (Haría)

Mondsee im Lavatunnel (Jameos del Aqua)

Mit dazugehöriger künstlicher Lagune - in der nur der spanische König baden darf

Also kühle ich mir die heißgelaufenen Fahrwerke im Atlantik (La Caleta de Famara)

Kommentare:

Gerd hat gesagt…

Mann hast Du es gut gehabt.
Da kommt schon das fernweh auf! ;-)
Aber bei uns ist es auch schön.

Hannes hat gesagt…

Bei den Bildern verstehe ich dein Fernweh absolut. So schön - da möcht' man eigentlich länger sein.

DocRunner hat gesagt…

Ganz tolle Bilder von dieser traumhaften Insel. Aufgrund Deiner Impressionen habe ich mal nachgeschaut, es war 1991, dass ich mit meiner Frau dort war, mann ist das schon lange her ;-)

Salut

Simone hat gesagt…

Ok, kann ich nachvollziehen, dass Braunschweig nicht Lanzarote ist ;) Und Fernweh bekomme ich bei deinen schönen Bildern auch. Aber: der nächste Urlaub kommt bestimmt. Irgendwann ;)

Die Erleberin hat gesagt…

Hallo ihr alle. Schön, dass ich euch ein bisschen zum Träumen angeregt habe. Mittlerweile habe ich mich auch schon mit meinem Fernweh ausgesöhnt. Man kann ja nicht alles haben.

Kerstin hat gesagt…

Tolle Bilder! Muss ein wunderschoener Urlaub gewesen sein.
Aber glaub mir, ohne diese staendige Hitze - obwohl die auf Lanzarote ja eher trocken, also nicht sooo schlimm scheint - ist auch nicht schlecht.

Die Erleberin hat gesagt…

@Kerstin:
Das kann ich nachvollziehen, dass man eine solche Hitze nicht ständig haben will. Hatte sogar so einen Anflug von dieser Idee, als ich auf Lanzarote war. Urlaub ja, aber ein Leben ganz ohne den Wechsel der Jahreszeiten? - das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen 8-(